Ändere deine Perspektive

Der Schriftzug ist nur durch eine Änderung der eigenen Perspektive lesbar, indem man durch die „Rückseite“ der Glasflasche schaut. Der Perspektivenwechsel erfordert noch mehr Aufmerksamkeit, da der Betrachter zudem den Wortanfang jeder Zeile finden muss und die „graphischen Schwünge“ interpretieren.